Ich begann schon sehr früh damit Webseiten für Freunde oder Vereine zu erstellen. Damals nur als Hobby, das ist nun schon ca. 15 Jahre her.

Als ich dann 2012 das erste Mal mit WordPress in Kontakt kam, war ich sehr fasziniert davon und begann alles zu lernen, was mit dem CMS zu tun hatte. Zu dieser Zeit war es schon lange kein Blogsystem mehr und viele professionelle Webseiten wurden damit erstellt.

Durch WordPress war es mir nun möglich alles was ich in Photoshop oder Adobe XD gestaltet habe, als Webseite zum Leben erwecken zu lassen.

Meine Arbeitsweise

Ich folge immer den gleichen Schritten, wenn ich an einem Projekt arbeite.

Auf diese Weise ist immer alles organisiert und ich kann meinen Kunden immer genaue Informationen über meinen derzeitigen Arbeitsschritt geben.

Sven Dressler WordPress Webdesign

Im ersten Teil des Projekts stelle ich meistens Fragen und spreche mit meinen Klienten darüber, was sie wollen. Ich möchte ein superklares Bild davon bekommen, was sie wollen und brauchen. Nur dann kann ich ein Produkt liefern, mit dem beide Parteien zufrieden sind.

Nachdem ich die Bedürfnisse und Wünsche des Kunden grob genug verstanden habe, kann ich mit der Gestaltung des ersten Teils der Webseite beginnen.Wenn es sich um ein großes Projekt handelt, beginne ich immer mit Wireframing. Das ist der Prozess, bei dem ich in Grau entwerfe, ohne Farben, Bilder und Styling-Optionen zu verwenden. Dann gebe ich dieses Design an meinen Kunden weiter, und wenn er damit einverstanden ist, fahre ich mit dem visuellen Design fort. Hier füge ich Details hinzu und lasse es lebendig werden.

Wenn das Design fertig ist und mein Kunde mit dem endgültigen Design zufrieden ist, fahre ich mit der Installation von WordPress und allen Plugins, die ich für das Projekt benötige, fort.Dann beginne ich damit, die Seiten eine nach der anderen zu erstellen und schicke meinem Kunden Vorschaulinks entlang des Prozesses. Das macht es mir leicht, Feedback zu erhalten und versichert meinem Kunden, dass er die Dinge bekommt, die er sich wünscht.

Nachdem alle Seiten innerhalb von WordPress entwickelt wurden, teile ich meinem Kunden einen Link zu einer endgültigen Vorschau mit. Wir werden uns das Ergebnis ansehen und jedes Detail bearbeiten, um die Website perfekt zu machen. Nach einer abschließenden Prüfung werde ich die Website live schalten und die notwendige Optimierung für Google vornehmen.

Meine Software

Adobe XD
Elementor
Adobe Photoshop
WordPress Webdesign
Google SEO

F.A.Q

Da ich die neueste Software benutze, ist es sehr einfach, den Text, die Bilder und andere Inhalte auf den Seiten zu bearbeiten. Man kann fast alles ändern, wenn man will.

Die meisten Projekte, an denen ich arbeite, beginnen bei 1500€ und gehen bis zu 5.000€. Dies hängt von Ihren Bedürfnissen und Wünschen, dem Design und der Funktionalität ab.

Sie. Ich besitze nichts von der Website. Wenn Sie wollen, kann ich Ihnen volle Admin-Rechte geben, so dass Sie mich sogar löschen können. Sie bezahlen für die Website, also ist sie Ihr Eigentum.

Das Einzige, was ich möchte, ist, dass ich die Website in mein Portfolio aufnehme darf.

Ungefähr 1 Monat. Es kann aber auch etwas länger dauern, wenn Sie verschiedene Abänderungen wollen.